2014-10 Es bewegt sich was an der Donau

Viele Aktivität sollen das Leben mit dem Fluss fördern Bei der zweiten Donaurunde des Fördervereins "Erlebnisraum Donau" wurden neben Diskussionen der betroffenen Vereine (siehe Artikel Freizeit, Tourismus und Wirtschaftskraft durch Nähe zur Donau) auch weitere Aktivitäten vorgestellt. Johann Lenz, Vereinsvorsitzender, verwies auf den Foto- Film und Malwettbewerb zum Thema "Meine Donau" der bis zum 25. Juni 2014 laufe. Zum Thema Straubing an und mit der Donau werde von Medienproduzent Rudi Knott ein Film gedreht.

Weiterlesen...

2014-09 Freizeit, Tourismus u. Wirtschaftskraft durch Nähe zur Donau

Bericht von Frau Elisabeth Warnstorff

Straubing soll sich der Donau zuwenden

Donaurunde2014-01In der zweiten Donaurunde des Fördervereins "Erlebnisraum-Donau" bestand bei allen Anwesenden Einigkeit, dass die Straubinger ihre Donau besser annehmen sollen, um sowohl einen Zuwachs an Freizeitwert, Tourismus und Stärkung der Wirtschaftskraft als auch Landschaftspflege zu erreichen. Zum Meinungsaustausch im Hotel Gäubodenhof waren Donauanlieger, Vertreter von Vereinen, die ihr "Revier an oder auf der Donau" haben, Verbände sowie Behördenvertreter gekommen. Ein Film über das Leben am Fluß soll erstellt werden. Vormerken sollten sich die Straubinger auch das letzte Maiwochenende.

Weiterlesen...

2014-08 Protokoll der 2. Donau-Runde

IMG 2224
Die sehr gut besuchte 2. Donau-Runde brachte die Vertreter der einzelnen „Donau-Vereine“ zusammen. Diese vertreten gut und gern 3.500 Mitglieder. Viele positive, aber auch kritische Meinungen und Äußerungen wurden vorgebracht. Die Donau bringt alle zusammen. Das beiliegende Protokoll von Manfred Schmidtlein fasst das Wichtigste zusammen.

Weiterlesen...

2014-07 Neuer Wettbewerb 2014

„Meine Donau …..“

Foto-, Film- und Malwettbewerb

vom 03. März 2014 bis 25. Juni 2014

Weiterlesen...

2014-06 2. Donau-Runde am 06. März 2014

Der Förderverein „Erlebnisraum Donau“ e.V. lädt unsere „Donau-Vereine“, Gönner und Amtsvertreter zu einer

2. Donau-Runde

am Donnerstag, 06. März 2014,

um 19.00 Uhr,

in das Hotel „Gäubodenhof“,

Theresienplatz 32, 94315 Straubing,

ein. Eingeladen sind Vertreter interessierter Vereine und Verbände, welche an der Donau anliegen, ihr „Revier“ haben und/oder ihre Verbundenheit, in welcher Weise auch immer, zu unserer Donau zeigen. Des Weiteren ergeht eine herzliche Einladung an das Amt für Tourismus, das Liegenschaftsamt Straubing, das Wasserwirtschaftsamt, das Wasserschifffahrtsamt und das Schifffahrtsunternehmen Wurm & Köck.

Diese Donau-Runde soll insbesondere die verschiedenen „Sichtweisen“ aufzeigen und, wo möglich, zusammenführen. Auch beabsichtigen wir heuer mit den Interessierten gemeinsam einen Film über unsere Donau und ihre „Anlieger“ zu erstellen.

Wo läßt sich Gemeinsames finden? Wo soll bzw. muß Rücksicht genommen werden? Wer kann mit wem? Wie kann man Termine zusammenführen? Gemeinsam lässt sich mehr erreichen! Um eine kurze Mitteilung hinsichtlich der Teilnahme und Ihrer Personenzahl bis zum 04.03.2014 (über Kontakt per Mail) wird gebeten.

2014-05 Bericht Straubinger Tagblatt zur JHV

Donaufreunde streben Weltrekord an
Jahresversammlung des Fördervereins „Erlebnisraum Donau"

JHV2014

Bild u. Text Straubinger Tagblatt, Herr   Schaffrath, Ausgabe 25.02.2014

Eine harmonische Jahresversammlung mit Ankündigung spektakulärer Veranstaltungen für 2014 hielt der Förderverein „Erlebnisraum Donau“ mit seinem Vorsitzenden Johann Lenz.

 Der Förderverein „Erlebnisraum Donau“ hat  sich am Dienstagabend im Gäubodenhof zu seiner Jahres-versammlung getroffen. Im Beisein von Pfarrer Franz Alzinger und Bürgermeister Hans Lohmeier sowie einiger Stadträte gab Vorsitzender Johann Lenz einen Rückblick auf 2013 und einen interessanten Ausblick auf Veranstaltungen für 2014. Höhepunkt ist zweifellos „Walk the Donau“ am 30. Mai, wenn Seilkünstler über dem Fluss balancieren wollen.

Weiterlesen...

2014-04 Jahreshauptversammlung 2014

Anbei der Verlauf der gut besuchten Jahreshauptversammlung  des Fördervereins "Erlebnisrraum Donau" e.V. am Dienstag, den 18. Februar 2014, 19.00 Uhr, im Hotel "Gäubodenhof"

Chronologischer Ablauf der Jahreshauptversammlung 2014

2014-03 Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Jahreshauptversammlung 2014

Ich darf Euch alle im Namen der Vorstandschaft zu unserer Jahreshauptversammlung 2014 einladen.

Diese findet am Dienstag, 18. Februar 2014, um 19.00 Uhr, im Hotel „Gäubodenhof“, 1. Stock,

Theresienplatz 32, 94315 Straubing - Tel. 09421/12275, statt.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 01:

TOP 02:

TOP 03:

TOP 04:

TOP 05:

TOP 06:

TOP 07:

TOP 08:

Begrüßung

Jahresbericht des Vorstandes mit Aussprache

Jahresrechnung des Schatzmeisters und Bericht der Kassenprüfer

Genehmigung der Jahresrechnung durch die Mitgliederversammlung

Beschluss über die Entlastung der Vorstandschaft

Vorstellung Jahresprogramm 2014 (siehe Veranstaltungskalender)

Wünsche und Anträge

Schlußwort

Für Ihr/Dein Erscheinen besten Dank im voraus. Auch Nichtmitglieder sind gerne gesehen! Einstweilen eine gute Zeit.

Johann Lenz,

1. Vorsitzender